Freu[n]de

Über die Jahre haben wir viele freundschaftliche Begegnungen mit Menschen rund ums Bauen und der Kreis wird immer größer. Bei moeve freu(n)de werden wir daher ein wenig privater.

moeve Fotoarchiv Inspiration

Alles was uns bei der Arbeit bei Laune hält oder was uns inspiriert, möchten wir hier mit Euch teilen:

Inspiration: moeve-architekten.tumblr.com

Alles was wir sehen, kann der erste Funke einer Idee sein. Dabei ist es unserer Meinung nach egal, ob etwas schön, hässlich, groß oder klein ist.“
Hier zeigen wir eine Auswahl aus unserem Archiv.

Exkursion Island 2018

Blog Island: island-moeve.tumblr.com

Nach Schottland gehen wir die Planungen für eine Exkursion nach Island an
Hier zeigen wir unsere Vorbereitungen und natürlich auch im August Impressionen von unserer Reise.

Gerne Tips

moeve dinge

moeve dinge ist eine fortlaufende Serie von Raum-Accessoires wie Lampen, Tischen, Garderoben und Regalsystemen, die wir entworfen haben. Meist sind diese kleinen „Dinge“ während unserer Projekte entstanden und sind bei uns auch für Dich zu bestellen.

Temporäres Wohnen – eine Leidenschaft

Das Wohnen an einem anderen Ort, für kurze Zeit, ist über die Jahre eine wahre Leidenschaft für uns geworden. Dabei haben wir viele tolle neue Orte entdeckt, die auch unsere Kreativität stark beeinflussen. Hier möchten wir die schönsten Orte zeigen und ein Hinfahren empfehlen.

Zum Foto Blog

moeve musik

Hier findet Ihr Musik, die uns beim kreativ sein hilft. Wir werden die Liste immer länger werden lassen.

Link zu i tunes

Erfreuliches

Tag der Architektur 2018

Oft sind es die kleinen und unerwarteten Dinge im Leben, die eine große Freude hinterlassen. So ergeht uns das mit dem kleinen Projekt in Schneidhain in Königstein, das tatsächlich zu unserem Liebling des letzen Jahres avanciert ist. Umso mehr freuen wir uns, das auch die Jury vom "Tag der Architektur" das so sieht und wir mitteilen können, das das kleine Wohnhaus aus den 1960 Jahren am Tag der Architektur 2018 teilnimmt.

Unser Kultur-Tipp „Kunstverein Frankfurt“ fürs Wochenende

Künstliche Intelligenz soll angeblich unser leben revolutionieren. "Und was kann ich mir darunter vorstellen?" fragt die Ausstellung "I am here to learn" im Kunstverein kritisch nach. Unbedingt sehenswert meint "moeve architekten".

+ ältere Nachrichten